Auftakt

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Willkommen!

von Anne-Sophie Mutter

| February 07, 2013

Hier werde ich Sie in den nächsten 9 Monaten aktuell informieren über meine jüngste Aufnahme bei Deutsche Grammophon: Dvořáks Violinkonzert. Tauchen Sie mit mir ein in die Welt slawischer Dramatik!

Ich werde regelmäßig Videos posten, damit Sie dabei sein können, wenn das Team der Deutschen Grammophon und ich das neue Album vorbereiten.

Konzerte

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Berlin

von Anne-Sophie Mutter

| February 07, 2013

Heute hatte ich die Generalprobe und das erste von drei Konzerten, die ich zusammen mit den Berliner Philharmonikern und Manfred Honeck am Pult gebe. Hören Sie, wie es gelaufen ist!

  • Nach der Generalprobe

    February 07, 2013
  • Nach dem Konzert

    February 07, 2013
  • Mit Manfred Honeck

    February 07, 2013
  • Wow! Wow!

    February 07, 2013
  • Vor der Berliner Philharmonie

    February 08, 2013

Konzerte

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Köln

von Anne-Sophie Mutter

| February 15, 2013

Gestern am Valentinstag spielte ich ein Konzert in der wunderbaren Kölner Philharmonie mit den Sinfonia Varsovia, dirigiert von Michael Francis. Und so ist es verlaufen!

Auch Bonnie & Clyde begleiteten mich. Schauen Sie sich das Video an, das direkt nach der Probe entstanden ist, um herauszufinden, welche Rolle sie dabei spielten.

  • Nach der Probe in Köln

    February 15, 2013
  • Bonnie & Clyde!

    February 15, 2013
  • Kölner Philharmonie

    February 15, 2013
  • Sinfonia Varsovia & Michael Francis

    February 15, 2013
  • Nach dem Konzert

    February 15, 2013
  • Mit Michael Francis

    February 15, 2013
  • Die Probe

    February 15, 2013

Repertoire

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Was ich am ersten Satz mag

von Anne-Sophie Mutter

| March 21, 2013

Sie alle kennen Dvořák und seine neue Welt, aus der ich nun berichte. Wie Sie sehen werden, erzähle ich zunächst von Dvořák und Amerika, gefolgt von meinen Lieblingsauszügen aus dem ersten Satz, um die Schönheit dieses Violinkonzertes zu beleuchten.

Mein DG-Team war so freundlich spezifische Musikbeispiele meinen Erläuterungen folgen zu lassen. Außerdem, möchte ich den Berliner Philharmonikern, ihre Digital Concert Hall und Manfred Honeck, wie auch der Kölner Philharmonie, der Sinfonia Varsovia und Michael Francis danken, die es ermöglichten, euch Videoausschnitte zu zeigen.

  • Dvořák in Amerika

    March 21, 2013
  • 1. Satz - Der Beginn

    March 21, 2013
  • 1. Satz - kurze lyrische Stelle

    (Takte 106-117) March 21, 2013
  • 1. Satz - Das Orchester begleitend

    (Takte 189-197) March 21, 2013
  • 1. Satz - Der Übergang zum 2. Satz

    (Takte 247-0-21) March 21, 2013
  • Was kommt als Nächstes?

    March 21, 2013

Repertoire

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Der zweite Satz

von Anne-Sophie Mutter

| April 30, 2013

Heute melde ich mich mit mehr Eindrücken aus dem zweiten Satz bei Ihnen zurück. Ich freue mich Ihnen mit Hilfe der Digital Concert Hall der Berliner Philharmoniker, der Sinfonia Varsovia und der Kölner Philharmonie meine Lieblingsstellen vorzustellen zu können.

Darüber hinaus habe ich als Teil meines Videos eine kleine Frage an Sie. Es geht um das Kreieren von Farben mit der Violine – etwas so Wichtiges in diesem langsamen Satz. Schicken Sie Ihre Antwort an die DG Emailadresse: deutschegrammophon@umusic.com.

Außerdem habe Ich eine Theorie warum der berühmte Virtuos und der Widmungsträger des Werks, Joseph Joachim, dieses tatsächlich nie in der Öffentlichkeit aufgeführt hat. Diese finden sie im letzten Video, wenn Sie ganz nach rechts scrollen.

  • Die "Lied" Eröffnung

    April 30, 2013
  • Ein plötzlicher Kontrast

    (Takte 40-56) April 30, 2013
  • Veränderung als guter Begleiter

    (Takte 107-140) April 30, 2013
  • Intimer Dialog mit den Bläsern

    (Takte 156-168) April 30, 2013
  • Meine Theorie warum dieses Concerto niemals von Joachim aufgeführt wurde

    April 30, 2013

Repertoire

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Der dritte Satz

von Anne-Sophie Mutter

| August 27, 2013

Willkommen zu meiner neuen Präsentation der drei Sätze des Dvorak Violinkonzerts. Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit besonders auf fünf Abschnitte lenken, die meiner Meinung nach den entscheidenden Eindruck dieses Musikstücks vermittelt. Ich erwähne dies, weil ich glaube, dass meine Aufnahme dieses Stücks, sich hier von den meisten anderen Interpretationen, die ich kenne, fundamental unterscheidet.

  • Die Eröffnung

    (Takte 1-73) August 27, 2013
  • Interlude

    (Takte 120-170) August 27, 2013
  • Dumka

    (Takte 363-440) August 27, 2013
  • Dialog mit den Bläsern

    (Takte 608-657) August 27, 2013
  • Das Ende

    (Takte 743-Ende) August 27, 2013

Aufnahmesessions

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Die Aufnahme - Tag 1

von Anne-Sophie Mutter

| June 19, 2013

Heut war DER Tag! Ich kam zurück nach Berlin um die Aufnahmen mit den Berliner Philharmonikern und Manfred Honeck zu beginnen. Es war schön wieder zurück zu sein und mit ihnen dieses concerto nach unserem gemeinsamen Konzert im Februar erneut zu spielen.

  • Die Aufnahme - Tag 1

    Wie man die Magie der Musik einfängt June 19, 2013
  • Wie man sich auf eine Aufnahme vorbereitet

    Meine Strategie June 19, 2013
  • Bonnie und Clyde kommen nach dem Konzert auf die Bühne um mich zu grüßen

    June 19, 2013
  • Wir nehmen ein neues Video für mein Journal auf

    June 19, 2013
  • Antwort auf das Rätsel

    June 19, 2013
  • Ich stelle den 3. Satz vor

    June 19, 2013

Aufnahmesessions

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Die Aufnahme - Tag 2

von Anne-Sophie Mutter

| June 20, 2013

Ein weiterer arbeitsreicher Tag in der Philharmonie. Wir begannen mit einer Hörprobe im Regieraum, hoch oben über der Bühne der Philharmonie. Hier hat das Aufnahmeteam sein Equipment. Zusammen mit meinem Musikproduzenten, Arend Prohman, und dem Tonmeister, Stephan Flock, analysierten wir das Material, das wir am ersten Tag aufgenommen hatten und planten auf was wir uns bei der Aufnahme später an diesem Tag konzentrieren müssen.

  • Tag 2

    Zusammenfassung June 20, 2013
  • Im Tonstudio

    A. Prohmann (Musikproduzent), U. Fesquet... June 20, 2013
  • Ein Lernprozess

    June 20, 2013
  • Aufnahme mit den Berliner Philharmonikern – das letzte Mal ist schon eine Weile her

    June 20, 2013

Aufnahmesessions

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Die Aufnahme - Tag 3

von Anne-Sophie Mutter

| June 21, 2013

Heute verlagerten wir unsere Arbeit in die Emil Berlin Studios für eine weitere Hörprobe und um Dvořáks Humoresque aufzunehmen, zusammen mit Ayami Ikeba, der mich am Klavier begleitet. Schauen Sie sich meine Videos an, um herauszufinden wie es gelaufen ist und was wir für die letzten Aufnahmen morgen geplant haben.

  • Über Dvořáks Humoresque mit Ayami Ikeba

    June 21, 2013
  • Ayami und ich proben vor den richtigen Aufnahmen

    June 21, 2013
  • Hörprobe in den Emil Berliner Studios

    June 21, 2013
  • Ich und mein Aufnahmeteam bei der Hörprobe

    June 21, 2013
  • Unser Plan für den letzten Aufnahmetag

    June 21, 2013

Aufnahmesessions

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Die Aufnahme - Tag 4

von Anne-Sophie Mutter

| June 22, 2013

Der letzte Tag unsere Aufnahmen. Es war wunderbar für mich, nach so vielen Jahren wieder nach Berlin zurück zu kommen um mit diesem wundvollen Orchester aufzunehmen und von Manfred Honeck dirigiert zu werden.

  • Zusammenfassung

    June 22, 2013
  • How it went

    June 22, 2013
  • Über Mazurek mit Manfred Honeck

    June 22, 2013
  • Was als nächstes kommt

    June 22, 2013
  • Im Interview mit der ARD

    June 22, 2013
  • Im Interview mit Christoph Streuli (BP Mitglied)

    Album Promovideo June 22, 2013

Nachbearbeitung

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Es ist da!

von Anne-Sophie Mutter

| July 09, 2013

Wir sind nun am Ende des Prozesses der Nachbearbeitung angelangt – nun muss das Kind nur noch auf die Welt gebracht werden. Es ist immer schwierig, sein Kind gehen zu lassen aber das Kapitel ist abgeschlossen und bekommt nun Flügel. Heute war ich im Bavaria Musikstudio in München und habe mir zusammen mit meinem wundervollen Team, dem Musikproduzenten Arend Prohmann und dem Tonmeister Stephan Flock, die letzten bearbeiteten Versionen unserer Aufnahmen angehört und abgesegnet.

Promotion

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Yellow Lounge in Berlin

von Anne-Sophie Mutter

| September 04, 2013

Es ist einer der letzte Tage unserer Dvorak-Reise. Ich berichte erneut aus Berlin. Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich in einem Club aufgetreten.

Außerdem habe ich an der Vertriebstagung von Universal Music teilgenommen und wurde von einigen deutschen Medien interviewt. Schauen Sie sich meinen Videobericht aus Berlin an, um zu sehen, wie es gelaufen ist.

  • Zurück in Berlin

    … für ein Yellow-Lounge-Konzert und einen Promo-Tag September 04, 2013
  • Mit Krystian Zimerman

    Yellow Lounge im Asphalt Club September 04, 2013
  • Mein Yellow-Lounge-Debüt

    Im Asphalt Club October 02, 2013
  • Dvořáks Romanze

    Konzert im Asphalt Club October 02, 2013
  • Konzert im Asphalt Club

    © S. Hoederath September 04, 2013
  • Yellow Lounge in Berlin

    © S. Hoederath September 04, 2013
  • Konzert im Asphalt Club

    © S. Hoederath September 04, 2013
  • Applaus im Asphalt Club

    © S. Hoederath September 04, 2013
  • Applaus im Asphalt Club

    © S. Hoederath September 04, 2013
  • Ich erhielt einen Award für 8 Millionen verkaufte Alben

    Briegmann & Wilkinson September 04, 2013

Promotion

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Die Enthüllung in Berlin

von Anne-Sophie Mutter

| October 05, 2013

Das ist die offizielle Geburtsstunde meines Dvořák-Konzertalbums. Ich bin zurück in Berlin, um meine Aufnahme zum ersten Mal öffentlich meinen Fans vorzustellen – bei einer Veranstaltung im berühmten KulturKaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße, Berlin.

Ich sprach mit Christoph Streuli, einem Mitglied der Berliner Philharmoniker. Danach signierte ich CDs für meine Fans. Ein kleines Mädchen brachte mir sogar ihre Noten, die sie gerade spielt, um sie signieren zu lassen. Was für eine Freude.

  • Zusammenfassung

    October 05, 2013
  • Interpretation

    Die Zusammenarbeit mit dem Orchester und dem Dirigenten October 05, 2013
  • Meine Interpretation des Dvořák-Konzerts

    October 05, 2013
  • Der letzte Tag unsere Aufnahmen

    mit den Berliner Philharmonikern October 05, 2013
  • Eine alte Anekdote

    Meine Aufnahmen mit Herbert von Karajan October 05, 2013
  • Mit Christoph Streuli, einem Mitglied der Berliner Philharmoniker

    October 05, 2013
  • CD-Signierstunde

    Dussmann das KulturKaufhaus Berlin October 05, 2013
  • Ich unterhalte mich mit einigen sehr jungen Fans

    October 05, 2013
  • Fotosession mit meine Fans

    October 05, 2013
  • Beim Signieren alter Schallplatten

    October 05, 2013

Promotion

Aktionen für myDG-Mitglieder

Um dieses Material zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

TV-Auftritt beim ZDF Morgenmagazin

von Anne-Sophie Mutter

| November 12, 2013

Ich bin an diesem Morgen sehr früh aufgestanden - und ich meine wirklich FRÜH! - um beim ZDF-Morgenmagazin aufzutreten, der bekanntesten deutschen Morgensendung. Ich hatte zwei Live-Interviews mit der Moderatorin Dunja Hayali in zwei verschiedenen Studios und spielte zweimal mit Ayami Ikeba.

Ich hatte sehr viel Spaß und denke, dass alles gut lief. Schauen Sie sich mein Video und einige Bilder an, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Ich danke auch dem ZDF für das Material. Hier können Sie sich die ganze Sendung anschauen.

  • Hinter den Kulissen des ZDF Morgenmagazin

    November 12, 2013
  • Kurz vor dem ersten Interview

    mit Dunja Hayali November 12, 2013
  • ...aus einer anderen Perspektive

    mit Dunja Hayali November 12, 2013
  • Backstage, nach dem ersten Interview

    mit Dunja Hayali November 12, 2013
  • Vorbereitung für das zweite Interview im Hauptstudio

    November 12, 2013
  • Auf dem Weg zur Bühne

    mit Ayami Ikeba November 12, 2013
  • Das Publikum hat schon auf uns gewartet

    November 12, 2013
  • Während des Interviews an der Frühstücks-Theke!

    mit Dunja Hayali November 12, 2013
  • Ich spiele Dvořáks Humoresque

    mit Ayami Ikeba am Klavier November 12, 2013
  • Der Applaus ist wie der, den ich nach einem richtigen Konzert erhalte

    November 12, 2013